Der 20. Schleswig-Holstein Netz Cup findet statt

16.10. bis 18.10.2020 | Rendsburg | Nord-Ostsee-Kanal

Der 20. Schleswig-Holstein Netz Cup findet statt. Bild zeigt Ruderachter vor der Rendsburger Hochbrücke

Die Veranstalter des SH Netz Cups sind stolz und glücklich mitteilen zu können, dass auch im Jubiläumsjahr 2020 auf dem Nord-Ostsee-Kanal internationaler Rudersport stattfinden kann.

Nach zahlreichen konstruktiven Gesprächsrunden mit den relevanten Behörden- und Sportvertretern wurde für die diesjährige Veranstaltung ein individuelles Hygienekonzept entwickelt, welches die Durchführung sowohl für den Bereich Sport als auch für das Publikum mit einem Unterhaltungs- und Rahmenprogramm ermöglicht. Im Mittelpunkt steht hierbei stets der Gesundheitsschutz für alle beteiligten Personengruppen.

In den kommenden Wochen bis zur Veranstaltung erfolgt nun der Feinschliff sowie die Vorbereitungen auf dem Gelände unterhalb der Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg.

Anfang Oktober werden die Veranstalter das Gesamtprogramm inklusive zweier Abendkonzerte auf der NDR Bühne im Kreishafen Rendsburg sowie die Hygienemaßnahmen im Rahmen einer Pressekonferenz im Detail vorstellen. Für die Abendveranstaltungen werden die Besucher dann zu gegebenem Zeitpunkt gebeten, sich über die Veranstaltungshomepage vorab zu registrieren, um im Rahmen der zulässigen Höchstbesucherzahl einen kostenfreien Zugangscode zu erhalten.

„Wir bedanken uns bei den zuständigen Behörden und Institutionen für die Flexibilität und die gute Zusammenarbeit in einer für Veranstaltungen herausfordernden Zeit. Unser Dank gilt auch unseren Sponsoren und Partnern aus der Wirtschaft und den Medien, die allesamt fest der Seite des SH Netz Cups stehen“, sagen Florian und Wolfgang Berndt.

Pressemitteilung Canal-Cup Projekt GmbH

  • Veröffentlicht in: News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.