Der Stämpfli-Express

Längstes Ruderboot der Welt beim SH Netz Cup

Stämpfli-Express, das längste Rennruderboot der Welt

Ende August wird es spannend. Dann kämpfen die besten Achter der Welt auf dem Nord-Ostsee-Kanal um den Sieg beim SH Netz Cup. Und unmittelbar davor bietet sich den Zuschauern an der 12,7 Kilometer langen Strecke von Breiholz bis nach Rendsburg ein weiteres Highlight: Der „Stämpfli-Express“ aus der Schweiz kommt an den Kreishafen.

Er gilt mit einer Besatzung von 24 Mann als das längste Ruderboot der Welt (Länge: 42 Meter). Es ist so lang, dass es erst im Wasser zusammengebaut werden kann. Wer die Herausforderung annehmen wird, hier mit an Bord zu sein, erfahrt ihr bald hier. Seid gespannt!

  • Veröffentlicht in: News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.