Deutschlandachter gewinnt SH Netz Cup 2019

Kanal-Cup: Deutschland gewinnt dramatisches Rennen

Deutschlandachter gewinnt SH Netz Cup 2019

Ein spannendes Rennen bei dem sich der Deutschlandachter mit einer Zeit von 37:35 Minuten gegen die Niederlande auf dem zweiten Platz mit einer Zeit von 37:42 durchsetzen konnte. Großbritannien erreichte mit 38:07 den dritten Platz und die USA mit 38:30 den vierten. Herzlichen Glückwunsch! Auch an die anderen Teams, was für eine Leistung!

Ein Ruderer aus Deutschland und ein Ruderer aus Holland mussten beim Ruder-Marathon auf dem Kanal aufgrund von Erschöpfung ärztlich betreut werden. Es besteht keine Gefahr für keinen der beiden, beide sind stabil.

  • Veröffentlicht in: News

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.