Großer Preis des Landes Schleswig-Holstein

Große Ehre für den Schleswig-Holstein Netz Cup: Wenn die vier Achter in diesem Jahr an den Start gehen, dann tun sie das erstmals unter dem Motto „Großer Preis des Landes Schleswig-Holstein“. Dieser Untertitel wurde dem härtesten Ruderrennen der Welt nun offiziell verliehen. „Das ist eine besondere Auszeichnung und hebt die internationale sportliche Bedeutung des Rennens …

Großer Preis des Landes Schleswig-Holstein mehr lesen …

Tolles Wochenende beim SH Netz Cup 2022

Tolles Wochenende beim SH Netz Cup

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit Euch und den Ruder-Achtern aus den USA 🇺🇸, den Niederlanden 🇳🇱, der Ukraine 🇺🇦 und Deutschland 🇩🇪! Kommt vorbei, der Eintritt ist an allen Tagen frei! Und der SparkassenCanalTriathlon ist auch wieder am Start! Die Sportfreunde der SG Athletico Büdelsdorf freuen sich über Anmeldungen unter kanal-triathlon.de.

Deutschlandachter beim SH Netz Cup in Rendsburg

Die Achter beim SH Netz Cup 2022

Neben dem Deutschlandachter (Foto) stehen jetzt auch die weiteren Teams fest, die am Sonntag, 2. Oktober, am härtesten Ruderrennen der Welt auf dem Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg teilnehmen werden. Neben den USA sind auch die Niederlande wieder am Start. Eine Premiere wird der Schleswig-Holstein Netz Cup für das Team aus der Ukraine. Über euer Kommen freuen …

Die Achter beim SH Netz Cup 2022 mehr lesen …

Bild des Monats: Steuermann Martin Sauer

Bild des Monats: Steuermann Martin Sauer

Nach 13 Jahren als Steuermann im Deutschlandachter hat Martin Sauer mit dem Schleswig-Holstein Netz Cup 2021 seine überaus erfolgreiche Karriere beendet. Was dabei nicht fehlen durfte, war das bestimmt etwas kühle Bad im Nord-Ostsee-Kanal. Seit dieser Saison sitzt nun Jonas Wiesen an den Steuerseilen und bereitet sich mit seinem Team gerade auf die Ruder-WM im …

Bild des Monats: Steuermann Martin Sauer mehr lesen …

Scroll to Top